Follow Feuerwehr Heusweiler on:

Alle Artikel

Die Löschbezirke Heusweiler, Eiweiler und Hirtel wurden auf Grund einer ausgelösten Brandmeldeanlage wie bereits eineinhalb zuvor zum Gewerbepark Eiweiler alarmiert. Nach einer Erkundung wurde die Anlage in Ruhe versetzt. Weitere Maßnahmen waren seitens der Feuerwehr nicht erforderlich.
Die Löschbezirke Heusweiler, Eiweiler und Hirtel wurden auf Grund einer ausgelösten Brandmeldeanlage zum Gewerbepark Eiweiler alarmiert. Nach einer Erkundung wurde die Anlage in Ruhe versetzt. Weitere Maßnahmen waren seitens der Feuerwehr nicht erforderlich.
Bericht und Bilder folgen
Der Löschbezirk Heusweiler wurde nach starken Regenfällen mit der Meldung "TH Erdrutsch" alarmiert. Die Meldung bestätigte sich nicht, so dass seitens der Feuerwehr keine Maßnahmen erforderlich waren.

Am Samstag den 09.09.2017 führte der Fachbereich Atemschutzwerkstatt auf Wunsch des LB Wahlschied ein Atemschutzseminar für 7 Atemschutzgeräteträger des LB Wahlschied durch. Im ersten Seminarteil wurde den Teilnehmern der neuste Stand der „Einsatztaktik im Innenangriff“ anhand einer PowerPoint-Präsentation… weiterlesen

Der Löschbezirk Heusweiler wurde auf Grund der Meldung "Person in Wohnung" in die Mozartstraße alarmiert. Noch bevor mittels entsprechendem Werkzeug die Tür geöffnet werden sollte, um einen Zugang für Polizei und Rettungsdienst zu schaffen, öffnete die Person selbstständig die Tür.
Der Löschbezirk Heusweiler wurde zum Seniorenheim in die Schillerstraße alarmiert. Hier hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach einer Erkundung wurde die Anlage in Ruhe versetzt. Weitere Maßnahmen waren seitens der Feuerwehr nicht erforderlich.
Der Löschbezirk Heusweiler wurde mit dem Alarmstichwort "Tier in Notlage, Katze auf Dach" alarmiert. Die Katze wurde über die DLK gerettet.
Die DLK des Löschbezirks Heusweiler wurde auf Grund einer BMA Brandmeldung zum psychiatrischen Pflegeheim Habach alarmiert. Keine Maßnahmen für den Löschbezirk Heusweiler erforderlich.

Dieser Einsatz bei der Feuerwehr… weiterlesen

Explosion in einer Wohnung; durch herumfliegende Gebäudeteile einsturzgefährdete Gaststätte; Funkenflug entzündet Dachgeschoss eines Wohngebäudes auf dem Gelände einer Tankstelle und herumfliegende Trümmerteile waren Ursache eines Verkehrsunfall mit Personenrettung aus einem Fahrzeug.… weiterlesen

Seiten