Follow Feuerwehr Heusweiler on:

Alle Artikel

Die Löschbezirke Mitte und Ost wurden mit dem Stichwort "Kellerbrand" in die Hofstraße nach Kutzhof alarmiert.

Das Brandgut wurde durch die Einsatzkräfte ins Freie verbracht und dort abgelöscht. Des Weiteren wurden Belüftungsmaßnahmen durchgeführt.

Die Löschbezirke Mitte und Ost wurden mit dem Stichwort "Unterstützung Rettungsdienst" in die Lummerschieder Straße nach Kutzhof alarmiert. Vor Ort wurde mittels Drehleiter eine erkrankte Person aus der Wohnung gerettet und anschließend an der Rettungsdienst übergeben.

Die Löschbezirke Holz und Wahlschied wurden mit dem Stichwort "Person in Wohnung" in die Jungenwaldstraße nach Holz alarmiert.

Durch die Feuerwehr wurde dem Rettungsdienst und der Polizei mittels entsprechendem Gerät Zutritt zur betreffenden Wohnung verschafft und die Einsatzstelle anschließend an… weiterlesen

Die DLK des Löschbezirks Mitte wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Saarwellingen bei einem Kaminbrand nach Reisbach alarmiert. Ein Trupp unter PA führte mittels Kaminkehrzeug Maßnahmen über die DLK durch.
Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zu einer Wohnung in die Mörikestraße an. Vor Ort führte der Löschbezirk Mitte eine Türöffnung durch, so dass der Rettungsdienst Zugang zu einer Wohnung bekam.
Der Löschbezirk Mitte wurde auf Grund einer gemeldeten Ölspur in die Straße "In der Hommersbach" alarmiert. Aus einem PKW liefen Betriebsmittel aus. Mittels Ölbindemittel wurden die Betriebsstoffe im Bereich des PKW aufgenommen. An einer weiteren Stelle musste ein Spezielreinigungsfahrzeug zur Beseitigung der… weiterlesen

Die Löschbezirke Mitte, Holz und Wahlschied wurden mit dem Stichwort "Ausgelöster Rauchwarnmelder" in den Erlenweg nach Holz alarmiert.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter konnte keine Gefährdung festgestellt werden. Da nicht eindeutig war, ob ebenfalls ein vorhandener Kohlenstoffmonoxid-… weiterlesen

Der Löschbezirk Mitte wurde mit der Meldung "Brand 3" in die Saarbrücker Straße im Bereich Dilsburg alarmiert. Der Brand einer Mülltonne griff auf die Fassade des Wohnhauses über. Mittels 1 C-Rohr wurde die Brandbekämpfung durchgeführt. Über Steckleiter und DLK wurde die Fassadenverkleidung entfernt.
Die Feuerwehr Heusweiler wurde zu einer Ölspur in die Lebacher Straße alarmiert, durch die Einsatzkräfte wurde die Einsatzstelle abgesichert und an die Polizei übergeben.
Der Löschbezirk Mitte wurde zu einer Türöffnung in die Lönsstraße alarmiert. Es wurde für Polizei und Rettungsdienst mittels entsprechendem Werkzeug der Zugang zu einer Wohnung ermöglicht.

Seiten