Fahrzeugbrand Autobahn

Der Löschbezirk Mitte rückte zu einem gemeldeten Busbrand auf die Autobahn A8 aus. Rund 1000 Meter vor Rastplatz Kutzhof stand ein, mit Personen voll besetzter, Reisebus auf dem Standstreifen. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden. Es lag bei dem Bus ein Schaden am Motor vor, so dass Kühlflüssigkeit und Motoröl ausgetreten waren. Das Öl wurde durch die Feuerwehr aufgenommen und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Alle hier gemachten Angaben erfolgen ohne Gewähr!
Die hier veröffentlichten Angaben geben den Sachverhalt vereinfacht wieder. Sie können von den Angaben im Einsatzbericht abweichen und haben daher keine rechtliche Aussagekraft. Als einziges, amtliches Dokument dient nur der schriftliche Einsatzbericht des Einsatzleiters.