Follow Feuerwehr Heusweiler on:

Till Renger

 

Alle Beiträge von Till Renger

VU mit Person

Die Löschbezirke Mitte, Holz und Wahlschied wurden mit dem Stichwort "VU mit Person" auf die BAB 1 in Fahrtrichtung Saarbrücken alarmiert. Vor Ort wurde nach der Erkundung durch den Einsatzleiter ein verunfalltes Fahrzeug festgestellt, aus welchem eine betroffene Person bereits befreit worden war. Diese wurde an den Rettungsdienst übergeben. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und der Abschleppdienst unterstützt. Anschließend wurde die… weiterlesen

Flächenbrand klein

Die Löschbezirke Kutzhof, Numborn und Mitte wurden mit dem Alarmstichwort "Flächenbrand klein" in den Burgweg nach Numborn alarmiert. Vor Ort wurde nach der Erkundung durch den Einsatzleiter ein Glutnest oberhalb des Burgwegs mittels Druckschlauch S abgelöscht.

Übung "ABC-Ersteinsatz" der Löschbezirke Holz und Wahlschied

Am Samstag, den 26.10.2019, führten die Löschbezirke Holz und Wahlschied eine gemeinsame Übung in Zugstärke durch. Hauptthemenbereich der Ausbildungseinheit war der Ersteinsatz und die Durchführung der Menschenrettung bei ABC-Einsatzlagen, bei welchen mit dem Austritt von Atomaren (A), Biologischen (B) oder Chemischen (C) Gefahrstoffen zu rechnen ist. In insgesamt zwei Durchläufen konnten die Einsatzkräfte verschiedene Rettungstechniken ausprobieren und sich die Erstmaßnahmen anhand der… weiterlesen

Person in Notlage

Die Löschbezirke Mitte, Holz und Wahlschied wurden mit dem Stichwort "VU mit Person" in den Einmündungsbereich "In der Neuwies" und Hohlstraße nach Wahlschied alarmiert. Wir verweisen an dieser Stelle auf den offiziellen Polizeibericht der Polizei des Saarlandes.

Ölunfall klein

Die Löschbezirke Holz und Wahlschied wurden mit dem Stichwort "Ölunfall klein" in die Straße "Am Bröhling" alarmiert. Vor Ort wurde nach der Erkundung durch den Einsatzleiter eine Leckage an einem Heizöltank festgestellt. Durch den Eigentümer wurde eine Fachfirma hinzugezogen. Somit waren keine weiteren Maßnahmen für die Feuerwehr erforderlich.

Erkundung Tiere

Der Löschbezirk Obersalbach-Kurhof wurde mit dem Stichwort "Erkundung Tiere" in die Straße "Wacholderweg" nach Niedersalbach alarmiert. Laut Einsatzmeldung sollte sich vor Ort ein Vogel in Notlage befinden. Noch bevor die Einsatzkräfte den betroffenen Vogel mittels vierteiliger Steckleiter erreichen konnten, befreite sich dieser selbstständig. Es waren daher keine weiteren Maßnahmen durch die Feuerwehr erforderlich.

Brand 3 - Unklare Rauchentwicklung

Die Löschbezirke Mitte, Berschweiler, Holz und Wahlschied wurden mit dem Stichwort "Brand 3 - Unklare Rauchentwicklung" in die Unterdorfstraße nach Holz alarmiert. Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter waren keine Maßnahmen für die Feuerwehr erforderlich.

Seiten